Lösungen für die effektive Teilereinigung

Artikel vom 5. September 2022
Reinigungsmaschinen

Die Pero AG zeigt auf der »AMB 2022« in Halle 5, Stand C65, ihre Reinigungsanlagen, um Bauteile zuverlässig und produktiv von Verunreinigungen zu befreien.

Bauteile werden effektiv von Öl, Kühlmitteln und Spänen gereinigt (Bild: Pero).

Bauteile werden effektiv von Öl, Kühlmitteln und Spänen gereinigt (Bild: Pero).

Die Pero AG mit Hauptsitz in Königsbrunn bei Augsburg bietet für nahezu jede Anforderung bei der Teilereinigung eine passende Lösung. Laufende Weiterentwicklungen bei Hard- und Software sorgen für höchstmöglichen Durchsatz und einfache, übersichtliche Bedienung. Dies beweist u. a. die auf der »AMB 2022« ausgestellte Lösemittel-Reinigungsanlage »R1«.

Die neue Generation der Reinigungsanlage reinigt zuverlässig bis zu 20 Chargen zu je 35 kg pro Stunde, verfügt über eine intelligente Trocknungssteuerung und ein neues Bedienkonzept. Dieses beinhaltet u. a. konkrete Hilfetexte, die die Eingabe noch einfacher und übersichtlicher machen. Eine selbstständige Bedienung ist somit nach kurzer Zeit möglich.

Lösemittelreinigungsanlage »R1« (Bild: Pero).

Lösemittelreinigungsanlage »R1« (Bild: Pero).

Auch wird die Destillationsqualität im Dampfentwickler stetig überwacht und eine sogenannte Schichtautomatik sorgt für die Selbstreinigung der Bäder sowie des Dampfentwicklers und für die Trocknung der Filter. Das vollständiges Ausdestillieren des Dampfentwicklers schafft die Maschine in lediglich 60 Minuten.

Die »AMB 2022« findet vom 13. bis 17. September 2022 in Stuttgart statt.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie