Lösungen für die Schweißnahtkontrolle

Artikel vom 17. Januar 2023
Laser
Die Kameras erlauben klare Sicht auf sehr helle Schweißlichtbogen (Bild: Polytec).

Die Kameras erlauben klare Sicht auf sehr helle Schweißlichtbogen (Bild: Polytec).

Der Hersteller industrieller Messtechniklösungen Polytec hat sein Portfolio um die Schweißnahtkontrollsysteme des kanadischen Herstellers Xiris Automation erweitert. Die schlüsselfertigen Systeme für Rohre und Profile basieren auf Laser-Triangulation und bieten eine hohe Auflösung sowie schnelle Erfassung und Analyse. Bis zu 15 µm kleine Schweißfehler lassen sich so in Echtzeit erkennen.

Neben diesen laserbasierten Kontrollsystemen bietet Polytec auch Kameras des kanadischen Herstellers zur Schweißüberwachung an, die klare Sicht auf sehr helle Schweißlichtbogen erlauben und gleichzeitig dunklere Hintergrundbereiche wie Schweißbad und -naht einwandfrei abbilden. Die HDR-Kameras wurden für die Schweißüberwachung im sichtbaren Licht und im Infrarotbereich entwickelt. Kontrastreiche Abbildungen im Schweißlichtbogen und die Visualisierung von Temperaturen im Schweißbad ermöglichen genaue Analysen in unterschiedlichen Schweißprozessen.

Mit den Fremdsystemen ergänzt das Unternehmen seine Infrarot-, Hyperspektral- und Röntgenlösungen. Dabei übernimmt es Beratung, Demos, Vertrieb und Service für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden