Transportsysteme

Artikel vom 19. September 2020
Transportsysteme und Fahrzeuge

Mit dem Transportsystem in vertikaler Ausrichtung lässt sich das Verhältnis von Durchsatz zu Stellfläche optimieren (Bild: B&R).

Das intelligente Transportsystem »SuperTrak« von B&R steht nun auch in einer vertikalen Montagevariante zur Verfügung. Dadurch lässt sich das Verhältnis von Durchsatz zu Stellfläche optimieren. Werden darüber hinaus Produkte nur auf der Oberseite befördert, stützt laut Hersteller nicht die Magnethalterung das Gewicht ab, sondern die Last wird direkt auf die Rollen übertragen, was die Traglast der Shuttles erhöht. Die Leistungselektronik wurde neu positioniert und ist dadurch auch in der vertikalen Ausrichtung von vorne zugänglich, um die Montage des Systems so einfach wie möglich zu gestalten. Die mechanischen Verbindungselemente zwischen den einzelnen Segmenten wurden zudem verstärkt, was der Steifigkeit der Komponenten und der gesamten Stabilität zugutekommt. Mit den frei positionierbaren Shuttles lassen sich z. B. unterschiedlich große Produkte einfach gruppieren. So können unter anderem verschiedene Getränke oder verpackte Waren in ein Paket zusammengefasst werden. In der vertikalen Ausrichtung lässt sich dieser Vorgang laut Hersteller auf rund der Hälfte der Stellfläche umsetzen. Das Track-System ermöglicht moderne Fertigungskonzepte für flexible Losgrößen und wurde speziell für den 24/7-Betrieb in rauen Industrieumgebungen entwickelt. Segmente und Shuttles lassen sich laut Hersteller einfach einzeln tauschen, der gesamte Track muss dafür nicht zerlegt werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo B&R Industrie-Elektronik GmbH
Infos zum Unternehmen
B&R Industrie-Elektronik GmbH
Am Weidenring 56
D-61352 Bad Homburg

06172 4019-0

Firmenprofil ansehen