Entgratmaschinen

Artikel vom 16. November 2019
Entgrattechnik

Beidseitige Entgratung und Kantenverrundung für Laserteile in einem Durchgang bietet die neue Entgratmaschine. Bild: Arku

Arku präsentiere auf der Blechexpo 2019, die vom 5. bis 8. November in Stuttgart stattfand, seine neueste Entgratmaschine »EdgeBreaker 3000« für Laser- und Stanzteile. Die Entgratmaschine verfügt über zwei hintereinander geschaltete Bearbeitungszonen, die bis zu 80 mm dicke Blechteile auch in großen Stückzahlen beidseitig in einem Arbeitsgang entgraten und verrunden. Damit wird das erneute Einlegen der Teile überflüssig, wodurch laut Hersteller rund die Hälfte der Arbeitszeit eingespart werden kann.

Weitere Vorteile bietet die Maschine durch das spezielle Bürstenwechsel-Klicksystem, das ein einfaches und schnelles Wechseln von Schleifmitteln und damit eine schnelle und flexible Anpassung an die gestellte Entgrataufgabe erlaubt. Die automatische Kalibrierung misst zudem den Schleifmittelverbrauch und kompensiert diesen selbstständig.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie