Antriebsmaschine für biegsame Welle

Artikel vom 15. November 2019
Antriebe

Jürgen Weich, technischer Fachberater bei Suhner, zeigt, wie mit dem drehzahlgeregelten Antrieb (von 500 bis 13000 min-1 in 100er Schritten) für jedes Schleifmittel immer die richtige Drehzahl zur Verfügung steht. Bild: Kuhn

Die Firma Otto Suhner GmbH präsentierte auf der Blechexpo 2019, die vom 5. bis 8. November 2019 in Stuttgart stattfand, ihre neue Antriebslösung für biegsame Wellen »Rotomax 2.0«. Durch die Trennung von Antrieb und Werkzeug steht dem Anwender mehr Kraft für feinfühliges und ermüdungsfreies Arbeiten zur Verfügung.

Der neue Antrieb, der für Dauereinsatz und lange Lebensdauer konzipiert wurde, arbeitet mit einem 2-kW-Hochleistungsmotor, der am Wechselstromnetz betrieben werden kann. Die Maschine ist leise und besitzt einen Sanftanlauf, eine aktive Bremse gegen langes Nachlaufen sowie optionale Hand- und Fußschaltung.  Einsatzgebiete sind schwere Arbeiten in Gießereien, im Kessel- und Stahlbau, in mechanischen Werkstätten und in Stahl verarbeitenden Betrieben. Der Antrieb ist mit Fußplatte, als platzsparendes Hängemodell oder mit einem speziellen Fahrwagen erhältlich, der Beweglichkeit in der Werkstatt bietet.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
D-33415 Verl
05246 963-0
info@beckhoff.com
www.beckhoff.de
Firmenprofil ansehen