Optoelektronischer Sensor

Artikel vom 26. Mai 2023
Sensoren für bestimmte Anwendungen
Weil die ausgesandte Lichtfarbe über eine zuverlässige Erkennung entscheidet, arbeitet der neue Kontrasttaster mit drei verschiedenen Lichtarten (Bild: Leuze).

Weil die ausgesandte Lichtfarbe über eine zuverlässige Erkennung entscheidet, arbeitet der neue Kontrasttaster mit drei verschiedenen Lichtarten (Bild: Leuze).

Mit dem Kontrasttaster »KRT 3C« stellt Leuze seinen bislang kleinsten Kontrastsensor für die Verpackungsindustrie vor. Anlagenbetreiber profitieren von einem kompakten Gerät, das sich sehr flexibel einsetzen lässt: Der Sensor detektiert laut Hersteller selbst bei geringen Kontrastunterschieden, glänzenden Oberflächen oder stark reflektierendem Material zuverlässig und positionsgenau. Das gelingt dank Multicolor-Funktionalität: Rotes, grünes und blaues Licht sowie Weiß- und Laser-Rotlicht lassen kein Objekt und keine Druckmarke unbemerkt passieren. Anwender können bei ihren Verpackungs- oder Etikettierprozessen so für jedes Material und jede Kontrastmarkenfarbe die passende Lichtquelle wählen.

Der Sensor erkennt Kontraste präzise und zuverlässig mit einer kurzen Ansprechzeit von 50 µs (Laser: 125 µs) und minimalem Signaljitter, was zu einem optimierten Maschinendurchsatz beiträgt. Der Sensor ist mit seinen geringen Maßen von 11 mm x 32 mm x 17 mm für enge Einbausituationen ausgelegt und erlaubt die Installation an nahezu allen Stellen. Über die integrierte IO-Link-Schnittstelle können Anwender den Kontrasttaster einfach einrichten. Änderungen bei einem Formatwechsel der Produkte sind so ebenfalls schnell erledigt.

Das Sensorgehäuse ist robust ausgelegt, es erfüllt die Schutzarten IP67 und IP69K. Der Sensor ist zudem Ecolab-zertifiziert und hält daher auch aggressiven Reinigungsmitteln stand.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Hans Turck GmbH & Co. KG
Witzlebenstr. 7
D-45472 Mülheim an der Ruhr
0208 4952-0
more@turck.com
www.turck.com
Firmenprofil ansehen
Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Str. 2
D-73760 Ostfildern
0711 3409-0
info@pilz.de
www.pilz.com
Firmenprofil ansehen