Beckhoff verzeichnet leichtes Plus für das Geschäftsjahr 2020

Artikel vom 27. April 2021
Steuerungen/SPS/PLC

Die Beckhoff Automation GmbH & Co. KG erwirtschaftete im Jahr 2020 einen weltweiten Umsatz von 923 Mio. Euro, was einem leichten Umsatzwachstum von 2 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Das Unternehmen beschäftigt aktuell weltweit 4500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hans Beckhoff, Geschäftsführender Inhaber von Beckhoff Automation (Bild: Beckhoff).

Hans Beckhoff, geschäftsführender Inhaber von Beckhoff Automation (Bild: Beckhoff).

Im pandemiebedingt sehr anspruchsvollen Jahr sieht Beckhoff Automation den Umsatz von 923 Mio. Euro als guten Erfolg und als Beleg für die hohe Akzeptanz der PC-basierten Steuerungstechnik.

Umsatzentwicklung (Grafik: Beckhoff).

Umsatzentwicklung (Grafik: Beckhoff).

»In einem schwierigen Geschäftsjahr stieg unser Jahresumsatz um 2 %. Das ist nicht so schlecht, und wir sind zufrieden«, wird der Geschäftsführende Inhaber Hans Beckhoff zitiert. »Für 2021 zeichnet sich eine sehr positive Geschäftsentwicklung mit aktuell zweistelligen Wachstumsraten ab, die Weltwirtschaft befindet sich in vielen Bereichen auf einem sehr dynamischen Wachstumspfad! Daher sind in diesem Jahr der Ausbau unserer Produktionskapazitäten und die Steigerung der Produktivität besonders wichtig. Außerdem werden wir unsere Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie Ausbildung mit voller Intensität weiter fortsetzen.«

Sicherung der Produktion und Ausbau der Kapazitäten

Beckhoff Automation hat umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen zur Begrenzung von Risiken durch das Auftreten des Coronavirus getroffen und konnte die Aktivitäten des Unternehmens uneingeschränkt zu 100 % aufrechterhalten. »Wir hatten und planen keine Kurzarbeit, wir arbeiten mit voller Auslastung«, berichtet der geschäftsführende Inhaber.

Da ein weiteres kräftiges Wachstum erwartet wird, sollen die Produktionskapazitäten für die einzelnen Produktbereiche um 30 % erweitert werden.

Weitere Expansion

Der Ausbau des Vertriebsnetzes wurde weiter vorangetrieben. In den USA eröffnete das Unternehmen im vergangenen Jahr ein neues Büro in Houston, einem wichtigen Zentrum der Öl- und Gasförderung. Hier sollen die Geschäfte im Bereich der Prozessindustrie weiter ausgebaut werden.

In Dänemark wurde ein neues, eigenes Gebäude bezogen. »Unser Ziel ist es, überall nah an unseren Kunden zu sein. Daher werden unsere Vertriebsnetze immer weiter ausgebaut und verdichtet. Wir investieren zunehmend in eigene Gebäude in unseren Auslandsniederlassungen, um die lokale Identität zusätzlich zu stärken«, sagt Beckhoff.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Logo Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Infos zum Unternehmen
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
D-33415 Verl

05246 963-0

Firmenprofil ansehen