Hautverträgliche Kühlschmierstoffe

Artikel vom 25. März 2021
Hilfsstoffe allgemein

Hände sind durch intensives Waschen und Desinfizieren stark belastet. Das häufige Reinigen greift den natürlichen Schutzmantel der Haut an, gleichzeitig bleibt ihr kaum Zeit, sich zu regenerieren. Das kann besonders für Mitarbeiter in der Metallbearbeitung problematisch sein, da die ohnehin schon stark irritierte Haut bei Kontakt mit Kühlschmierstoffen zusätzlich belastet wird. Hier bieten sich hautfreundliche Produkte an, die den Säureschutzmantel der Haut soweit wie möglich intakt lassen und präventiv wirken – z. B. Produkte von Rhenus Lub aus der Reihe »700«. Diese wassermischbaren Kühlschmierstoffe leisten einen Beitrag für alle, die der gestiegenen Hautbeanspruchung aktiv entgegentreten und für eine bessere Hautgesundheit ihrer Mitarbeiter sorgen wollen. Neben Universalprodukten umfasst die Produktreihe auch Spezialprodukte zum Schleifen und für anspruchsvolle Materialien wie Aluminiumlegierungen oder Zink. Sie sind laut Hersteller frei von Aminen und entziehen der Haut dadurch weniger Flüssigkeit und Fett, wodurch sich der hautschädigende Effekt reduziert. Auch der vergleichsweise niedrige pH-Wert trägt zur Hautverträglichkeit bei.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden