Druckluft-Hochmomentschrauber

Artikel vom 9. März 2021
Hand-, Druckluft- und Elektrowerkzeuge
Der neue Druckluft-Hochmomentschrauber leistet bis zu 4100 Nm Drehmoment (Bild: Atlas Copco Tools).

Der neue Druckluft-Hochmomentschrauber leistet bis zu 4100 Nm Drehmoment (Bild: Atlas Copco Tools).

Durch sein schlankeres Getriebe ermöglicht der neue und besonders kompakte Druckluft-Hochmomentschrauber »RTP 4100C« von Atlas Copco den Zugang zu engen Schraubstellen, die für größere Schrauber unerreichbar sind. Der vibrationsarme Schrauber wurde für die flexible Montage mit hohen Drehmomenten bis zu 4100 Nm entwickelt. Durch das schlagfreie, ausschließlich drehende Anzugsverfahren eignet sich das Werkzeug z. B. für gewindeschonende (Vor-)Montagearbeiten im Windenergieanlagen- und Maschinenbau sowie für Verschraubungen im Eisenbahnbereich.

Mit der hohen Leistung deckt das Werkzeug Gewindeverbindungen von M35 bis M45 ab. Das verringerte Werkzeuggewicht dient einer verbesserten Bedienerergonomie sowie einem einfacheren Handling: Der kleinste Mittenabstand beträgt einschließlich der mitgelieferten Drehmomentstütze nur 47 mm, wodurch das Werkzeug auch sehr eng beieinanderliegende Schrauben und Muttern auf engem Raum lösen oder anziehen kann. Der universelle 1-Zoll-Vierkantabtrieb nimmt unterschiedliche Steckschlüssel für verschiedene Schraubenköpfe oder Muttern auf. Durch die sogenannte Swivelling-Funktion sind Motor und Getriebe frei drehbar, wodurch sich das Werkzeug noch einfacher auf der Verschraubung positionieren lässt. Das erleichtert gerade unter beengten Platzverhältnissen die Montage, so kann das Bedienpersonal eine bequemere Arbeitshaltung einnehmen. Zudem gewährleistet ein »Dual Safety Trigger« genannter Startmechanismus, dass im Betrieb beide Hände am Werkzeug sind, um sie von potenziellen Gefahrenbereichen oder Quetschstellen fernzuhalten.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie