Steuerrelais

Artikel vom 28. September 2019
Steuerungen/SPS/PLC

Seine Produktfamilie »easyE4« erweitert das Energiemanagementunternehmen Eaton um Geräte für 240 V AC.

Das Energiemanagementunternehmen Eaton erweitert die Produktfamilie »easyE4« um Geräte für 240 V AC. Dadurch wird der Funktionsumfang, neben den 24 V DC Anwendungen im industriellen Umfeld, auch in der Gebäudeautomatisierung zu einer Alternative gegenüber speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) bei Anwendungen von geringer bis mittlerer Komplexität. Ein Basisgerät kann mit bis zu 11 Erweiterungen bestückt werden und verfügt dann über insgesamt 188 digitale Ein- und Ausgänge. In einem Netzwerk können bis zu acht Basisgeräte Daten untereinander austauschen. Die Analogausgänge der Neuentwicklung verfügen mit 12 Bit über eine hohe Auflösung, die eine wesentlich genauere Regelung, etwa von Heizungen, erlaubt als der 10-Bit-Standard. Wegen der Möglichkeit, DCF77-Signale auszuwerten, ist die Uhrzeit im Gerät immer aktuell und es ergeben sich keine zeitbedingten Funktionsabweichungen. Aufgrund der Kapazitäten können nicht nur Wohnhäuser, sondern auch Gebäude, beispielsweise von mittelständischen Betrieben, ohne den Einsatz einer SPS automatisiert werden. Das bietet Unternehmensangaben zufolge Kostenvorteile. Die Programmierung der neuen Geräte ist über vier verschiedene Methoden möglich: Funktionsbausteinplan, Kontaktplan, strukturierter Text und »easy«-Geräteprogrammierung. Einmal geschriebene Programme lassen sich auf verschiedene Geräte laden, entweder zentral über ein Netzwerk oder über den integrierten Micro-SD-Slot. Außerdem können die Geräte in größere Visualisierungslösungen eingebunden werden, was für einen zentralen Überblick aller Funktionen in einem Steuerkreis sorgt. In einem Netzwerk eingebaut, ist die Neuentwicklung auch in der Lage dazu, Warnmeldungen per E-Mail zu versenden, die sie von Sensoren erhält. So werden Hausbesitzer oder Servicekräfte im Bedarfsfall schnell über Störfälle informiert, beispielsweise wenn ein Fenster geöffnet oder Wasser in den Keller eingedrungen ist.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie
Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Hülshorstweg 20
D-33415 Verl
05246 963-0
info@beckhoff.com
www.beckhoff.de
Firmenprofil ansehen
B&R Industrie-Elektronik GmbH
Am Weidenring 56
D-61352 Bad Homburg
06172 4019-0
office.de@br-automation.com
www.br-automation.com
Firmenprofil ansehen