Peltier-Schaltschrank-Kühlgeräte

Artikel vom 17. Januar 2023
elektrische Komponenten
Die Schaltschrank-Kühlgeräte arbeiten umweltfreundlich mit Peltierelementen (Bild: Elmeko).

Die Schaltschrank-Kühlgeräte arbeiten umweltfreundlich mit Peltierelementen und ohne Kältemittel (Bild: Elmeko).

Die Schaltschrank-Kühlgeräte der Reihe »PK 300« mit effizienter Peltiertechnik wurden vom Hersteller Elmeko überarbeitet. Durch Optimierung der Kühlkörper und Luftführung konnte laut Angabe des Unternehmens das Gerätegewicht bei gleicher Kühlleistung um 15 % reduziert werden.

Der lageunabhängige Betrieb ermöglicht auch den Einbau in mobile Anwendungen. Auf der Innenseite sorgen nun zwei leistungsstarke Lüfter für eine bessere Durchströmung des Kühlkörpers. Dadurch steht am Kühlgerät mehr Platz zur Verfügung, der für Anschlussklemmen und eine integrierte Regleraufnahme für die Temperaturregler »TES 60« oder »TRP 205« aus dem Programm des Herstellers genutzt wird. Die Einbautiefe ist durch die neue Position der Anschlussklemme verringert und die Klemme ist besser zugänglich. Je nach Regelung kann der Anschluss flexibel erfolgen. Bei der Variante mit Aufbaugehäuse kann bei vertikaler Montage das Kondensat direkt über ein »Out-Fit«-Element aus dem Schaltschrank nach außen abgeleitet werden, ohne dass es in den Innenraum gelangt. Das Element sorgt gleichzeitig für Druckausgleich im Gehäuse oder Schaltschrank und verhindert das Eindringen von Wasser.

Rezyklierfähiges Material

Als komplett einbau- und anschlussfertige Einheit für den direkten Anschluss an Netzspannung 100…240 V AC ist die Variante »PS« mit auf der Außenseite verbautem Netzteil mit hoher Schutzart erhältlich, lieferbar in zwei Varianten: mit integriertem Zweipunktregler für den Heiz- und Kühlbetrieb sowie mit einem Peltier-Controller ausgestattet, der verschiedene Regelungsprogramme und eine Überwachungsfunktion für Peltierelemente und Lüfter bietet. Über eine Schnittstelle kann diese Variante mit der übergeordneten Steuerungsebene verbunden und fernüberwacht werden.

Für die neuen Kühlgeräte verwendet der Hersteller rezyklierfähige Materialien, die Edelstahl- und Aluminiumoberflächen kommen ohne umweltbelastende Oberflächenbehandlung aus. Dank der Peltiertechnik arbeiten die Geräte ohne ozonbelastendes Kältemittel.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie
Pilz GmbH & Co. KG
Felix-Wankel-Str. 2
D-73760 Ostfildern
0711 3409-0
info@pilz.de
www.pilz.com
Firmenprofil ansehen
Börsig GmbH
Siegmund-Loewe-Str. 5
D-74172 Neckarsulm
07132 9393-0
info@boersig.com
www.boersig.com
Firmenprofil ansehen
Sibalco W. Siegrist & Co. GmbH
Käppelinstr. 12
D-79576 Weil am Rhein
07621 42249-0
info@sibalco.de
www.sibalco.de
Firmenprofil ansehen


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden