Miet-Putztücher

Artikel vom 7. April 2021
Reinigung, Überholung/Retrofit und Umbau von Maschinen und Anlagen
Schmutz, Schmierstoffe, Farben und Fette lassen sich mit den Mit-Putztüchern gründlich und mit einem Wisch entfernen (Bild: Mewa).

Schmutz, Schmierstoffe, Farben und Fette lassen sich mit den Mit-Putztüchern gründlich und mit einem Wisch entfernen (Bild: Mewa).

Der Hersteller von Betriebstextilien Mewa bietet seine saugstarken und formstabilen Qualitätsputztücher im Textilsharing an. Das erlaubt den Anwendern, die Tücher zu nutzen, ohne sie kaufen zu müssen. Die dafür bezahlte Miete erlaubt eine exakte Budgetierung, gleichzeitig erhalten die Anwender ein Full-Service-Paket. Die Putztücher werden zusammen mit einem hermetisch verschließbaren Sicherheitscontainer, in dem die benutzten Tücher sicher aufbewahrt und transportiert werden, direkt in den Betrieb geliefert. Zu einem vereinbarten Termin werden die benutzten Putztücher zum Waschen abgeholt und gegen frische Tücher getauscht. Das Unternehmen bietet vier Varianten an, vom robusten, formstabilen Allzwecktuch für grobe Verschmutzungen mit Ölen, Farben, Lösungsmitteln und Fetten bis zum sanften, praktisch flusenfreien Mikrofasertuch für hochsensible Flächen.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie