Teilereinigung

Artikel vom 23. März 2021
Reinigungsmaschinen
Perfekte Sauberkeit dank Einsatz einer Entschäumerkomponente: Einzelteile für die Schrittmotoren (Bild: Richard Geiss).

Perfekte Sauberkeit dank Einsatz einer Entschäumerkomponente: Einzelteile für die Schrittmotoren (Bild: Richard Geiss).

In Autos regeln Aktuatoren den Luftstrom der Heizung und Klimaanlage. Angetrieben werden diese Bauteile beispielsweise durch Schrittmotoren wie sie die Johnson Electric International AG in ihrem Fertigungswerk im Schweizer Murten produziert. Rund 450.000 Statoren werden jeden Tag in der Produktion an dem Standort in der Nähe von Bern gestanzt. Diese werden anschließend in den Montagelinien zu Schrittmotoren zusammengebaut. Damit die Motorentechnologie im Fahrzeug später zuverlässig arbeitet, müssen die beiden Einzelteile des Schrittmotors perfekt entfettet sein. Genau hier lag in der Vergangenheit aber die Herausforderung: Denn obwohl die Teile entfettet worden waren, hielten sie den geforderten Ausreißkräften nicht mehr stand. Hilfe kam von der Richard Geiss GmbH, dem Lösemittelspezialisten aus dem bayerischen Offingen, und seinem Schweizer Kompetenz- und Distributionspartner, der Thommen-Furler AG aus Rüti bei Büren. In enger Zusammenarbeit mit dem Anlagenhersteller REK und Johnson wurde das Entfettungsproblem gelöst.

Schaumbrecher als Lösung

Es wurde festgestellt, dass die installierten Anlagen unter den eingestellten Parametern zum Schäumen neigten, wodurch die Teile nach der Reinigung wieder verschmutzt wurden. Verantwortlich dafür war das Zusammenspiel aus eingetragenem Öl in das Lösemittelbad und dem Druckunterschied in den Kammern der Dampfentfettungsanlagen. Zur Lösung des Entfettungsproblems wurden in Rücksprache mit einem auf die Anlagen spezialisierten Servicetechniker der Druckunterschied in den Anlagen verringert und weitere Anlagenparameter optimiert. Darüber hinaus wurde der Entschäumer »Distil« eingesetzt. Der Schaumbrecher verhindert die Schaumbildung in organischen Lösemitteln, die durch Tenside, Silikone oder Fluorcarbonharze verursacht werden kann. Die enthaltene Entschäumerkomponente wirkt in Destillationsprozessen organischer Lösemittel stark schaumbrechend, sodass ein Überkochen oder Überschäumen bei der Destillation verhindert wird. Durch den so optimierten Entfettungsprozess werden schlussendlich auch 50 % Lösemittel eingespart.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Mailjet zu laden.

Inhalt laden