Mobile Qualitätskontrolle

Artikel vom 3. Oktober 2019
Mess- und Prüfgeräte, Mess- und Prüfmaschinen

»BPT Mobile« (Krüss) für die Qualitätskontrolle reinigungs- oder netzmittelhaltiger Bäder.

Die Firma Krüss bietet eine neuartige Lösung für die Qualitätskontrolle von reinigungs- oder netzmittelhaltigen Bädern an. Das neue Bubble-Pressure-Tensiometer »BPT Mobile« ist ein Instrument zur Bestimmung des Tensidgehalts anhand mobiler Messungen der dynamischen Oberflächenspannung (OFS). Unabhängig von externer Spannungsversorgung oder einem Computer liefert es Ergebnisse in Sekundenschnelle und ist daher besonders geeignet für regelmäßige Qualitätsprüfungen. Ob ein industrielles Bad die gewünschte Reinigungs- und Benetzungswirkung erzielt, hängt von der Konzentration freier Tenside ab, die aber durch Verschmutzung oder Adsorption am Werkstück mit der Zeit abnimmt. Die dynamische OFS reagiert besonders empfindlich auf Änderungen der Tensidkonzentration, sodass Blasendruckmessungen mit dem »BPT Mobile« die Badqualität schnell und zuverlässig wiedergeben. Die Touch-Funktion des Farbdisplays macht die Bedienung besonders einfach. Das Display spricht auch problemlos auf die Berührung mit Laborhandschuhen an. Zeitsparend sind Messungen mit dem »BPT Mobile« vor allem durch die Ad-hoc-Analyse der Ergebnisse. Auf einen Blick wird sichtbar, ob der Messwert innerhalb eines definierten Qualitätsbereichs liegt. Auch der Trend des Tensidgehalts zeigt sich sofort anhand der automatischen grafischen Darstellung des Verlaufs über einen beliebig langen Zeitraum. So können Voraussagen getroffen werden, wann nachdosiert oder das Bad erneuert werden sollte, statt schnell reagieren zu müssen, wenn ein kritischer Wert der OFS erreicht wird. Anhand von Messungen im kontinuierlichen Modus des Instruments kann sogar die Änderung der OFS während der Zudosierung eines Tensids in Echtzeit verfolgt werden.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Hersteller aus dieser Kategorie